Forstwirtschaft & Baumpflege

Fällungen, Baumarbeiten, SKT

Im betriebseigenen kleinen Sägewerk der Schreinerei werden mit Blockbandsäge und Hobelmaschine die Stämme heimischer Hölzer zu verschiedenen Produkten verarbeitet, darunter sägeraue Dielen oder auf Maß gehobelte Brettware vieler Holzarten. Gerne säge ich auch einen Stamm ganz nach Kundenwunsch zu.

Nach VSG 4.2 bin ich zur Durchführung von gefährlichen Baumarbeiten berechtigt und biete situationsgerechte Fällungen und andere forstwirtschaftliche Tätigkeiten an. Mit Hilfe des professionellen Maschinenparks kann bei Bedarf die komplette Entwurzelung kleiner und großer Bäume durchgeführt werden, wie auch der anschließende Abtransport des Baumes und seine Aufarbeitung zu Schnitt- oder Brennholz. Bei der Baumpflege und dem Fällen von Bäumen an Problemstandorten wende ich auch das Verfahren der Seilunterstützten Baumklettertechnik (SKT) an.

Trotz meiner Liebe zum Holz als Werkstoff sind mir lebende Bäume am liebsten. Stellt ein Baum eine Gefährdung dar, ist es bei genauer Betrachtung oftmals gar nicht nötig, den ganzen Baum zu fällen. Häufig genügen eine Ast- bzw. Totholzentnahme oder eine professionelle Kronensicherung, und der Baum kann möglicherweise noch Jahrzehnte weiterleben.